Schlagwort-Archive: RÄG 2014

§§ 242, 243, 243c UGB – Was ist neu?

Den Abschluss meiner Reihe RÄG 2014 bilden: § 242 UGB Unterlassen von Angaben nach dem RÄG 2014 § 243 UGB Lagebericht nach dem RÄG 2014 § 243c UGB Bericht über Zahlungen an staatliche Stellen nach dem RÄG 2014 242 UGB … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rechnungslegungspflicht nach RÄG 2014 (§ 189 UGB)

Neu geregelt wurde die Rechnungslegungspflicht für kapitalistische Personengesellschaften. Für OG und KG besteht dann Rechnungslegungspflicht, wenn die unmittelbaren oder mittelbaren Gesellschafter nur beschränkt haften. Die Gesellschaft ist in diesem Fall jedenfalls rechnungslegungspflichtig und zwar auch dann, wenn sie keine unternehmerische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

RÄG 2014 (Teil 2): Latente Steuern

§§ 198 Abs 9 und 10 UGB idF RÄG 2014 und die ErlRV zu § 198 lassen einige wichtige Umsetzungsfragen unbeantwortet. Ich habe mir darüber Gedanken gemacht und gebe unten einige Anregungen zur praktischen Anwendung der Norm. § 198 Abs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen