Schlagwort-Archive: § 27 EStG

Eckpunkte der Besteuerung von Kapitalvermögen

Erfassung aller gängigen Kapitaleinkünfte durch den Abzug der KESt, soweit dies möglich ist (InlBezug der Kapitalerträge und Einbeziehung eines Intermediärs erforderl). Übergang zur Reinvermögenstheorie. Auch Tauschvorgänge sind ausdrückl erfasst. Die Besteuerung erfolgt grds mit einem besonderen StSatz iHv 27,5 % … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung, Einkommensteuer | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen