Archiv der Kategorie: Bilanzierung

UGB vs IFRS: Rückkaufvereinbarungen

Betroffene Normen: IFRS 15 (VO EU 2016/1905, geändert durch VO EU 2017/1986 und 2017/1987), § 189a Z 5 UGB idF nach dem RÄG 2014 Bei der Bilanzierung von Rückkaufvereinbarungen ist zu unterscheiden: Termingeschäfte (zB Verpflichtung des Unternehmens zum Rückkauf des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lizenzvereinbarung neben der Übertragung von Gütern und Dienstleistungen

Betroffene Normen: IFRS 15 (VO EU 2016/1905, geändert durch VO EU 2017/1986 und 2017/1987), § 189a Z 5 UGB idF nach dem RÄG 2014 Häufig kaufen Kunden neben Gütern und Dienstleistungen auch (zugehörige) Lizenzen. Die Behandlung dieser Geschäftsfälle werden im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

UGB vs IFRS: Erlösrealisation bei nicht geltend gemachten Ansprüchen des Kunden

Betroffene Normen: IFRS 15 (VO EU 2016/1905, geändert durch VO EU 2017/1986 und 2017/1987), § 189a Z 5 UGB idF nach dem RÄG 2014 Es ergeben sich Unterschiede in der Betrachtung von erstattungsfähigen und nicht erstattungsfähigen Vorauszahlungen.  In der Regel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erlösrealisation bei UGB vs IFRS: Option des Kunden zum Erwerb zusätzlicher Güter oder Dienstleistungen

Betroffene Normen: IFRS 15 (VO EU 2016/1905, geändert durch VO EU 2017/1986 und 2017/1987), § 189a Z 5 UGB idF nach dem RÄG 2014 Beispiel: Der Kunde erwirbt am 1.1. ein Stück des Wirtschafsgutes X, am 1.3. ein weiteres Stück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Erlösrealisation UGB vs IFRS: Konstellation Prinzipal – Agent

Betroffene Normen: IFRS 15 (VO EU 2016/1905, geändert durch VO EU 2017/1986 und 2017/1987), § 189a Z 5 UGB idF nach dem RÄG 2014 Gemäß dem UGB gelten auch hier für die Erlösrealisation die allgemeinen Prinzipien der Umsatzrealisation. Eine reine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

UGB vs IFRS: Erlösrealisation bei Verkauf mit Rückgaberecht

Betroffene Normen: IFRS 15 (VO EU 2016/1905, geändert durch VO EU 2017/1986 und 2017/1987), § 189a Z 5 UGB idF nach dem RÄG 2014 Solange das Rückgaberecht besteht dürfen Umsatzerlöse nach dem UGB maximal in Höhe der Anschaffungskosten/Herstellungskosten gebucht werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Erlösrealisierung: Konzeptionelle Unterschiede zwischen IFRS und UGB

Betroffene Normen: IFRS 15 (VO EU 2016/1905, geändert durch VO EU 2017/1986 und 2017/1987), § 189a Z 5 UGB idF nach dem RÄG 2014 Mit dem RÄG 2014 änderte sich die Definition der Umsatzerlöse gem UGB. Die Umsatzerlöse gem UGB … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen