Psychologie und Wirtschaft

Dieser Blog beschäftigt sich auf wissenschaftlicher Grundlage mit Menschen und Organisationen. Der Zweck des Blogs ist es, den Lesern Anregungen zu weiterführenden Reflexionen und für die gelebte Praxis zu geben. Dabei versuche ich bewusst, komplexe Zusammenhänge in eine allgemein verständliche Sprache zu übersetzen. Zumeist finden sich am Ende meiner Artikel Hinweise zu den ihnen zugrundeliegenden wissenschaftlichen Arbeiten.

Beide Systeme (Mensch und Organisation) benötigen zum Überleben eine funktionierende finanzielle und psychosoziale Grundlage.

Die Analyse und Steuerung der finanziellen Grundlage ist Aufgabe des Finanz- und Rechnungswesens, daher spezialisierte ich mich im Rahmen meines betriebswirtschaftlichen Studium auf diese Fachbereich.

Die im Finanz- und Rechnungswesen zu analysierenden Zahlen sind jedoch zumeist nicht durch das Rechenwerk alleine verursacht, sondern basieren auf Entscheidungen und Handlungen von Menschen. Damit bewegen wir uns im psychosozialen Bereich.

Um die Entstehung der im Finanz- und Rechnungswesen sichbar gemachten Zahlen in einer umfassenden Tiefe zu verstehen, ist ein Verständnis über das Entscheiden und Handeln von Menschen und Gruppen erforderlich. Daher spezialisierte ich mich in einer postgradualen Ausbildung auf den Bereich der psychologischen Beratung.

Dieser multidisziplinäre Zugang ermöglicht mir ein tiefgehendes Verständnis der Vorgänge in Organisationen sowie der Wechselwirkungen zwischen Organisation und Individuum.

Zweck dieses Blogs ist es, auf wissenschaftlicher Grundlage dieses „überlebensrelevante“ Wissen und das dazu gehörende Handwerkszeug zur Verfügung zu stellen.

Methodisch ist der Blog in folgendem Umfeld angesiedelt:

  • klassische Betriebswirtschaftslehre
  • Systemischer Managementansatz
  • Verhaltenswissenschaftlicher Managementansatz
  • Konstruktivismus
  • (systemische) Gruppendynamik
  • Psychoanalyse/Psychodynamik
  • Systemische Beratung
  • Humanistische Beratung
  • verhaltenswissenschaftliche Beratung

Der Blog orientiert sich stark an humanistischen Werten. Es freut mich daher ganz besonders, wenn meine Artikel die LeserInnen anregen,  wirtschaftlichen Erfolg durch psychosozial gesunde Rahmenbedingungen zu erzeugen.

Irene Pollak, www.reflekt.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s