Monatsarchiv: März 2018

Schwarzumsätze und Kapitalertragsteuer

Ein Minderheitsgesellschafter und Geschäftsführer einer GmbH wirtschaftet in die eigene Tasche. Das Finanzamt kommt ihm auf die Schliche und sieht darin eine verdeckte Ausschüttung. Obwohl die Mehrheitsgesellschafter von den Aktivitäten des Gesellschafter-Geschäftsführers nichts wussten, können sie zur Zahlung der Kapitalertragsteuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einkommensteuer | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ausländische Gruppenmitglieder (§ 9 Abs 2 KStG)

Mit der Entscheidung VfGH 15. 3. 2017, E 134/2016 bestätigte der Verfassungsgerichtshof, dass die Beschränkung der Zulassung ausländischer Gesellschaften zur Gruppe auf EU-Gesellschaften und Drittland-Gesellschaft mit Sitz in einem Land, mit dem umfassende Amtshilfe besteht verfassungskonform sei. Eine Liste der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Körperschaftsteuer | Kommentar hinterlassen

Steuertipps für den Jahrsabschluss 2017

Was ist neu ab 2017? Aushilfskräfteregelung Im Bereich der Finanzverwaltung können ab dem Jahr 2017 unter bestimmten Voraussetzungen für maximal 18 Tage im Jahr Aushilfskräfte steuerfrei beschäftigt werden. Auch die Lohnnebenkosten und der Unfallversicherungsbeitrag brauchen nicht abgeführt zu erden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilanzierung, Einkommensteuer | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen